Willkommen bei der afo.

Gemeinsam an einem Ort - interdisziplinäres ambulantes onkologisches Behandlungszentrum.

Durch stetigen medizinischen Fortschritt können Tumorerkrankungen heute nicht nur früher diagnostiziert – sondern auch zunehmend effektiver behandelt werden. Dies führt zu einer längeren Lebenserwartung und besseren Lebensqualität. Für den Tumorpatienten bedeutet dies Normalität im privaten Leben und beruflichen Alltag.

Um diese „Normalität“ zu erhalten und einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden, ist eine kontinuierliche wohnortnahe Versorgung mit qualitativ sehr guter Betreuung notwendig.

Aus einer fachübergreifenden Zusammenarbeit von Fachärzten unterschiedlicher Fachrichtungen  hat sich mittlerweile eine stabile Kooperation von Urologen und medizinischen Onkologen entwickelt, die gemeinsam an einem Ort eine optimale und umfassende Langzeitbetreuung ermöglicht.
Gemeinsame Nutzung von Ressourcen führen zu Synergieeffekten die in einer Verbesserung in der medizinischen Versorgung münden. Dies aber vor allem durch Gewährleistung einer persönlichen kontinuierlichen Patientenbetreuung in einem fachübergreifendem Ärzteteam und Sicherstellung der ständigen fachärztlichen Erreichbarkeit.

Der sofortige interdisziplinäre Ausstausch führt zu kurzen Wartezeiten und schnellen Antworten.
Kontinuierliche Aktualisierung des Wissens durch Fortbildungen und durch die Teilnahme an Studien sind hier unentbehrlich.

Die afo-Köln sind:

Fr. Dr. C. Grund    
Dr. J. Klier    
Prof. Dr. S. Schmitz
Dr. H. Jülicher
Dr. S. Nazari
Dr. H.T. Steinmetz
Dr. F. Finke Dr. R. Maus
    Dr. K. Severin


afo Köln

interdisziplinäres ambulantes
onkologisches Behandlungszentrum

Öffnungszeiten:

Mo., Di., Do. 8:00 - 18:00 Uhr
Mi. + Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

Kontaktinformationen

Praxis am Sachsenring 69
50677 Köln
Telefon: 0221 - 931 822 88
Fax: 0221 - 931 822 9

PDF-Download: Kontakt & Anfahrt